Vir­tu­elle Tou­ren

Durch die vir­tu­el­len Tou­ren kön­nen Ihre Kun­den und Mit­ar­bei­ter Ihre Gebäude, Fabri­ken und Anla­gen selb­stän­dig erkun­den. So stei­gert sich das Ver­ständ­nis Ihrer Kun­den und Mit­ar­bei­ter für Ihre Pro­zesse ent­lang der Wert­schöp­fungs­kette. Alles aus Ihren 3D-Daten.

 

Varianten

Die beein­dru­ckende Vir­tual Rea­lity Tech­no­lo­gie von revis3d ver­setzt Kun­den in die Lage, selbst sehr große Anla­gen und Räum­lich­kei­ten in Lebens­größe begeh­bar zu machen, und zwar vor Ort und ohne dass viel Platz benö­tigt wird.

Bito 3D-Film

Die 3D-Anwen­dun­gen kön­nen auch auf dem Bild­schirm ein­ge­setzt wer­den. Für ein mobi­les Ver­triebs­team sind Lap­tops das Mit­tel der Wahl, bei einer loka­len Instal­la­tion, bei­spiels­weise auf einer Messe, kann ein Touch­screen ver­wen­det wer­den.

Unsere Remote Ren­der Lösung bringt die Anwen­dun­gen in über­ra­gen­der Qua­li­tät und ohne Plugin in jeden Brow­ser. Dadurch kön­nen Sie Ihre Gebäude und Anal­gen für Kun­den welt­weit begeh­bar machen.

Hologram in 3D einer Anlage

Weitere Projekte