Datenschutz 2018-05-22T18:49:15+00:00

Haftungshinweis

Die Betrei­ber die­ser Web­sei­ten bemü­hen sich auf die­ser Web­seite stets, rich­tige, aktu­elle und voll­stän­dige Infor­ma­tio­nen bereit­zu­stel­len und ändern oder ergän­zen diese daher lau­fend und ohne vor­he­rige Ankün­di­gung. Den­noch müs­sen wir für Rich­tig­keit, Aktua­li­tät und Voll­stän­dig­keit jede Gewähr, Haf­tung oder Garan­tie aus­schlie­ßen. Dies gilt ins­be­son­dere auch für alle Ver­weise  (›Hyper­links‹), die wir auf unse­rer Web­seite direkt oder indi­rekt anbie­ten. revis3d Gmbh kann für die Inhalte sol­cher exter­nen Web­sei­ten, die Sie mit­tels eines Ver­wei­ses oder sons­ti­ger Hin­weise errei­chen, kei­ner­lei Ver­ant­wor­tung über­neh­men. Außer­dem haf­tet revis3d GmbH nicht für direkte oder indi­rekte Schä­den, die auf Infor­ma­tio­nen zurück­ge­führt wer­den kön­nen, die auf die­sen exter­nen Web­sei­ten bereit­ste­hen.

Datenschutzhinweise

Die Nut­zung unse­rer Web­seite ist in der Regel ohne Angabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­gene Daten (bei­spiels­weise Name, Anschrift oder E-Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestel­lung, über ein Kon­takt­for­mu­lar oder per E-Mail mit­tei­len (z. B. Ihr Name und Ihre Kon­takt­da­ten), wer­den nur zur Kor­re­spon­denz mit Ihnen und nur für den Zweck ver­ar­bei­tet, zu dem Sie uns die Daten zur Ver­fü­gung gestellt haben. Diese Daten wer­den nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben, es sei denn, dass wir dazu gesetz­lich ver­pflich­tet wären oder Sie vor­her aus­drück­lich ein­ge­wil­ligt haben. Soweit wir zur Durch­füh­rung und Abwick­lung von Ver­ar­bei­tungs­pro­zes­sen Dienst­leis­tun­gen Drit­ter in Anspruch neh­men, wer­den die Bestim­mun­gen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes ein­ge­hal­ten.

Per­so­nen­be­zo­gene Daten, die uns über unsere Web­site mit­ge­teilt wor­den sind, wer­den nur so lange gespei­chert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anver­traut wur­den. Soweit han­dels- und steu­er­recht­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten zu beach­ten sind, kann die Dauer der Spei­che­rung bestimm­ter Daten bis zu 10 Jahre betra­gen.

Sie kön­nen sich auf­grund des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes bei Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und deren Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung oder einem Wider­ruf einer erteil­ten Ein­wil­li­gung unent­gelt­lich an uns wen­den. Wir wei­sen dar­auf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berich­ti­gung fal­scher Daten oder Löschung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten zusteht, sollte die­sem Anspruch keine gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflicht ent­ge­gen­ste­hen.

Anfra­gen kön­nen Sie rich­ten an moc.d15323447963sive1532344796r@ztu1532344796hcsne1532344796tad1532344796 oder über unser Kon­takt­for­mu­lar.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mög­lich.

Cookies

Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den teil­weise so genannte Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten keine Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genannte „Ses­sion-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Andere Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Diese Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen.

Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annahme von Coo­kies für bestimmte Fälle oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser akti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Web­seite ange­bo­te­nen News­let­ter bezie­hen möch­ten, benö­ti­gen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Infor­ma­tio­nen, wel­che uns die Über­prü­fung gestat­ten, dass Sie der Inha­ber der ange­ge­be­nen E-Mail-Adresse sind und mit dem Emp­fang des News­let­ters ein­ver­stan­den sind. Diese Daten ver­wen­den wir aus­schließ­lich für den Ver­sand der ange­for­der­ten Infor­ma­tio­nen und geben sie nicht an Dritte wei­ter. Ein Abgleich der so erho­be­nen Daten mit Daten, die mög­li­cher­weise durch andere Kom­po­nen­ten unse­rer Seite erho­ben wer­den, erfolgt nicht.

Die erteilte Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des News­let­ters kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen, etwa über den »Austragen«-Link im News­let­ter.

Kontaktmöglichkeit

Wir bie­ten Ihnen auf unse­rer Seite die Mög­lich­keit, mit uns per E-Mail und/​oder über ein Kon­takt­for­mu­lar in Ver­bin­dung zu tre­ten. In die­sem Fall wer­den die vom Nut­zer gemach­ten Anga­ben zum Zwe­cke der Bear­bei­tung sei­ner Kon­takt­auf­nahme gespei­chert. Eine Wei­ter­gabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erho­be­nen Daten mit Daten, die mög­li­cher­weise durch andere Kom­po­nen­ten unse­rer Seite erho­ben wer­den, erfolgt eben­falls nicht.

Verwendung eines YouTube-Plugins

Diese Inter­net­seite beinhal­tet min­des­tens ein Plugin von You­Tube, gehö­rig zur Google Inc., ansäs­sig in San Bruno/​Kalifornien, USA. Sobald Sie ein You­tube-Video star­ten, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von You­Tube auf­ge­baut. Dabei wird dem You­tube-Ser­ver mit­ge­teilt, wel­che spe­zi­elle Seite unse­rer Inter­net­prä­senz von Ihnen besucht wurde. Soll­ten Sie oben­drein in Ihrem You­Tube-Account ein­ge­loggt sein, wür­den Sie es You­Tube ermög­li­chen, Ihr Surf­ver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­li­chen Pro­fil zuzu­ord­nen. Sie kön­nen diese Mög­lich­keit der Zuord­nung ver­hin­dern, indem Sie sich vor­her aus Ihrem Account aus­log­gen. Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Erhe­bung und Nut­zung Ihrer Daten durch You­Tube erhal­ten Sie in den dor­ti­gen Hin­wei­sen zum Daten­schutz unter www.youtube.com.

Einsatz von Webanalysedienst Matomo

Wir set­zen auf unse­rer Web­site den Web­ana­ly­se­dienst Matomo ein. Matomo ver­wen­det für diese Ana­lyse Coo­kies. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen.
Die durch die Coo­kies erzeug­ten Infor­ma­tio­nen, bei­spiels­weise Zeit, Ort und Häu­fig­keit Ihres Web­sei­ten-Besuchs ein­schließ­lich Ihrer IP-Adresse, wer­den an unse­ren PIWIK-Ser­ver über­tra­gen und dort gespei­chert. Ihre IP-Adresse wird bei die­sem Vor­gang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nut­zer für uns anonym blei­ben. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­seite wer­den nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben. Sie kön­nen die Instal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen unse­rer Web­site voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen.

Soll­ten Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten über Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sein, kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nach­fol­gend per Maus­klick jeder­zeit wider­spre­chen. Sodann wird in Ihrem Brow­ser ein sog. Opt-Out-Coo­kie abge­legt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Daten über Ihren Besuch mehr erhebt. Bitte beach­ten Sie hier­bei, dass, soll­ten Sie die Coo­kies in Ihren Brow­ser­ein­stel­lun­gen löschen, dies zur Folge haben kann, dass auch das Opt-Out-Coo­kie von PIWIK gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut akti­viert wer­den muss.

Stand Mai 2018